Der Brunch

Der Brunch wird in Deutschland immer beliebter und ist eine ausgesprochene Wochenend-Angelegenheit. Wer zum Brunch eingeladen wird, kann auf sein tägliches Frühstück und Mittagessen verzichten, da das Buffet  sehr reichhaltig ist.

Meist werden die Gäste zum Brunch nicht vor 11 Uhr und nicht nach 12 Uhr geladen, das Ende liegt gewöhnlich im Zeitrahmen zwischen 15 Uhr und 17 Uhr.

Natürlich ist es jedem selbst überlassen, wie und zu welchem Anlass zum Brunch geladen wird.

Anbei möchten wir Ihnen ein Angebot für Ihren Brunch unterbreiten:

Brunch (ab 15 Personen)

Warmanteil

– Honigbraten mit Rotkohl und Rosmarinkartoffeln

– Curry-Ingwer Geschnetzeltes von der Pute
– Ministeakpfanne mit ganzen Pilzen
– Partyschnitzel

Kaltanteil

– gemischte Käsevarationen und Tomate-Mozzarella
– Schinkenplatte und Salamispezialitäten
– kleine Eierplatte (mit halben gefüllten Eiern)
– Brotkörbchen und Brötchenkörbchen, Butterplatte
– Obstplatte

Menü-Leistung

– inklusive Warmhalter
– erfragen Sie den Lieferpreis

Unser Festpreis pro Person: nur 13,90 €